Ralf Lippel


HNO-Arzt und Praxisgründer

geboren 1964
verheiratet, zwei Kinder


BERUFLICHER WERDEGANG

1984
Abitur

1992
3. Staatsexamen in Humanmedizin
an der Universität Bonn

Dezember 1992 bis Juni 1994
Arzt im Praktikum an der HNO-Universitätsklinik Bonn
(Chefarzt Prof. Dr. med. Herberhold)

Juni 1994
Approbation

Juni 1994 bis Juli 1995
Assistenzarzt in der HNO-Abteilung des Krankenhauses Maria-Hilf in Bad Neuenahr
(Chefarzt Dr. med. Holterhoff)

Oktober 1995 bis  September 1997
Assistenzarzt in der HNO-Abteilung des Stadtkrankenhauses Rüsselsheim
(Chefarzt Dr. med. Genschow)

seit Mai 1997
Facharzt der HNO-Heilkunde
(Prüfung an der Landesärztekammer Hessen in Frankfurt am Main)

seit Oktober 1997
niedergelassener HNO-Arzt in Simmern/Hsr. und
leitender Arzt der HNO-Abteilung der Hunsrück Klinik kreuznacher diakonie in Simmern/Hsr.